Pfeil nach links Pfeil nach rechts
Bild Gerd Finkenstein

Vom Maschinenbaustudium kommend habe ich ab 1980 eine klassische Ausbildung zum Klavier- und Cembalobauer im Klavierhaus Weng in Mannheim absolviert, mit einem mehrwöchigen Fabrikpraktikum bei der Firma Ibach in Schwelm.

Die Grundlagen zum Konzertstimmer habe ich E.C. Kochsiek in Frankfurt/Main zu verdanken.
Nach der Meisterprüfung in Ludwigsburg 1989 Beginn der selbstständigen Tätigkeit in Hannover.

Seit 1992 flügeltechnische Betreuung von CD- Produktionen für Sony, Philips, Denon und Deutsche Grammophon. 1996 erste Aufnahme mit Angela Hewitt für Hyperion – Beginn einer Serie mit bisher mehr als 20 CD-Produktionen.

Seit 1996 Bereitstellung eigener Konzertflügel für Konzerte und Aufnahmen.
2000 Eröffnung des ESTONIA- Hauses im ehemaligen Kesselhaus der früheren Orgelfabrik Furtwängler & Hammer.

zur Startseite